Branchen in Stadt Inden wählen:

Anzeige

Tagebau Inden – Wikipedia
Der Tagebau Inden besitzt Braunkohlereserven von derzeit noch abbaubaren 440 Millionen Tonnen. Die Braunkohle entstand aus weitflächigen Wäldern und Mooren, die sich in der Niederrheinischen Bucht vor 30 bis vor 5 Mio.
https://de.wikipedia.org/wiki/Tagebau_Inden

Geschichtsverein der Gemeinde Inden e.V.
Geschichtsverein der Gemeinde Inden e.V. Es lohnt sich für Interessierte die Geschichte Müllenarks eingehend zu untersuchen; hier kann das nur in Kürze als Zusammenfassung verschiedener, teils öffentlicher, Quellen geschehen.
http://www.geschichtsverein-inden.de/

Inden (Rheinland) – Wikipedia
Inden ist eine Gemeinde im nordrheinischen Kreis Düren in Nordrhein-Westfalen (Deutschland). Sie gehörte bis zum 1. Januar 1972 zum Kreis Jülich.
https://de.wikipedia.org/wiki/Inden_(Rheinland)

Gemeinde - Gemeinde Inden
Gemeinde Inden, Wallis Die detaillierte Ämterverteilung inkl. Kommissionen können Sie abrufen unter Ämterverteilung.
https://www.inden.ch/sites/gemeinde-verwaltung